Optische Drehgeber ROE

Codificador1

Der ROE Drehgeber (Encoder) Serie rotierbaren optischen Kodierer bietet zwei Arten, einen “Normalausführung” und eine “besondere Art”. Der “Normalausführung” werden in absolute und inkrementelle aufgeteilt, die beide für Anwendungen wie Roboterarme, Aufzüge, Förderanlagen, Textilmaschinen, Lagertechnik und andere industrielle Automatisierung Maschinen konstruiert. Encoder “spezielle Art” sind für Anwendungen wie Servomotor, CNC-Werkzeugmaschinen und andere hochpräzise Geräte konzipiert.

Inkrementalgeber Series EN / EH

ES Series: Vollwelle mit Außendurchmesser von 36,6 mm und 50 mm

EH-Serie: Hohlwelle mit Außendurchmesser von 36,6 mm, 38,7 mm und 50 mm

Drehgeber (Encoder) Incremental leicht und kompakt hohe Zuverlässigkeit

Auflösung: 100 bis 5000 ppr

Ausgangstyp: Open Collector Ausgangsspannung “Leitungstreiber” und “Push-Pull”

Netzspannungsbereich: 5 bis 24 V

Frequenzbereich: 300 kHz max.